GRATIS Versand ab 50€ Klarna, PayPal, Kreditkarte

AGB

  1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend auch „AGB“) gelten für alle Bestellungen, die Sie uns gegenüber (Begeba GmbH, Obersteinergasse 19/4, 1190 Wien, Geschäftsführer Stanislav Begeba) über unsere Online-Internetshop-Seite babytomove.com (nachfolgend auch „Online-Shop“) für Lieferungen nach Österreich und Deutschland abgeben. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäftes in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

  1. Preise, Versandkosten, Lieferbedingungen

Für Bestellungen in unserem Internet-Shop gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot genannten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise in Euro, das heißt sie beinhalten alle Preisbestandteile sowie die gesetzliche Umsatzsteuer. Die Lieferzeit beträgt, soweit nicht beim Angebot anders angegeben, 2- 7 Tage. Wir berechnen für die Verwendung der Zahlungsarten keine zusätzlichen Kosten. Wir versenden nur nach Österreich und Deuthchland. Bei einem Bestellwert unter 50,00 € fällt eine Versandkostenpauschale von 5 € an. Bei einem Bestellwert ab 50,00 € entfällt die Versandkostenpauschale. Über die Höhe informieren wir zusätzlich auf unserer Internetseite und während des Bestellvorgangs. Die Lieferung erfolgt mit DHL. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zur Teillieferung auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Sollte das bestellte Produkt nicht verfügbar sein, weil babymarkt mit diesem Produkt von seinen Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert wurde, so kann babymarkt vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall wird babymarkt Sie unverzüglich informieren und Ihnen gegebenenfalls die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar sein sollte oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, wird babymarkt Ihnen bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

  1. Vertragsschluss, Vertragssprache

Die Darstellung der Artikel stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an den Kunden dar, uns ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Auf unserer Bestellseite können Sie Ihre Eingabe noch einmal überprüfen. Durch Anklicken des Button „Jetzt Kaufen“ schließen Sie den Bestellvorgang ab. Damit haben Sie eine verbindliche Bestellung abgegeben. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browsers-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, wie beispielsweise zu Korrekturmöglichkeiten. Nach Eingang Ihrer Bestellung im Online-Shop erhalten Sie automatisch eine E-Mail, die Ihre Bestellung dokumentiert (Bestelleingangsbestätigung). Ein Vertrag kommt dadurch noch nicht zu Stande. Ein wirksamer Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt erst zu Stande, wenn wir das Angebot per E-Mail annehmen oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von sieben Tagen annehmen.

Ein bindender Vertrag kann in Abhängigkeit von der gewählten Zahlungsart bereits vorher wie folgt zustande kommen:

  • Sollten Sie die Zahlungsart Kreditkarte gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.
  • Sollten Sie die Zahlungsart Paypal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an Paypal zustande.
  • Sollten Sie die Zahlungsart Sofortüberweisung gewählt haben, so kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung an die Sofort-AG zustande.
  • Sollten Sie die Zahlungsart Vorkasse gewählt haben, so kommt der Vertrag mit dem Zugang der Bestelleingangsbestätigung zustande.

Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. Verträge schließen wir nur mit Kunden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Artikel werden nur in haushaltsüblichen Mengen abgegeben. Sie können diese AGB auf unserer Online-Shop-Seite unter https://babytomove.com/pages/agb einsehen. Ferner können Sie diese AGB ausdrucken oder speichern, indem Sie die hierzu vorgesehene Funktion Ihres Internetbrowsers nutzen.

  1. Gefahrenübergang bei Lieferung

Beim Versand der Ware geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Hat aber der Verbraucher selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine unsererseits vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nützen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über.

  1. Speichermöglichkeit, Einsicht in den Vertragstext

Sie können diese AGB auf unserer Online-Shop-Seite unter

https://babytomove.com/pages/agb einsehen.

  1. Bezahlung

Weitere Informationen zu den Zahlungsarten erhalten Sie hier.

  1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Begeba GmbH, Firma Maillog Richter & Weiner Ges.m.b.H., Waldhiergasse 6, 2486 Pottendorf, ÖSTERREICH. Tel.: +43 660 9022 303

Email: sale@babytomove.com, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden. Bitte schicken Sie uns das Formular vor Ablauf der Widerrufsfrist.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

In bestimmten Fällen ist Ihre Rücksendung kostenfrei. Ihr Artikel ist für eine kostenlose Rücksendung qualifiziert, wenn der Artikel, den Sie erhalten haben, war falsch, beschädigt oder defekt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht gemäß § 312g Absatz 2 BGB nicht bei folgenden Verträgen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (§ 312g Absatz 2 Nr. 1 BGB),

Verträge zur Lieferung Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn Ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (§ 312g Absatz 2 Nr. 3 BGB),

Verträge zur Lieferung Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (§ 312g Absatz 2 Nr. 6 BGB).

Hier finden Sie das Widerrufsformular: herunterladen

  1. Gewährleistungsbedingungen

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen (24 Monate ab Warenerhalt).

Kommt ein Austausch oder eine Verbesserung nicht in Betracht (nicht möglich, zu hoher Aufwand, unzumutbar, Fristverzug), dann hat der Käufer Anspruch auf Preisminderung bzw., wenn der Mangel nicht geringfügig ist, Aufhebung des Vertrages (Wandlung).

Der Ersatz von (Mangel-) Folgeschäden, sowie sonstigen Sachschäden, Vermögensschäden und Schäden Dritter gegen den Kunden, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, ist ausgeschlossen.

  1. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Begeba GmbH.

  1. Datenschutz

Personenbezogene Daten werden vertraulich behandelt. Wir werden uns stets bei der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten an die gesetzlichen Vorschriften (z. B. Bundesdatenschutzgesetz) halten. Ihre personenbezogenen Daten, die wir zur Geschäftsbegründung/-durchführung und –abwicklung benötigen (dazu gehören u. a. Bestellungen, Anfragen zur Bestellung, etc.), werden von uns gespeichert und verarbeitet und im Rahmen der Bestellabwicklung an Dritte (Logistiker) übermittelt. Wir erheben und verwenden Daten für eigene Marketingzwecke nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzbestimmung.

  1. Streitschlichtung

Wir verpflichten uns, in Streitfällen am Schlichtungsverfahren des Internet Ombudsmann teilzunehmen:

www.ombudsmann.at

Nähere Informationen zu den Verfahrensarten unter www.ombudsmann.at

Für die Beilegung von Streitigkeiten mit unserem Unternehmen kann auch die OS-Plattform genutzt werden: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse: sales@babytomove.com

  1. Unwirksame Klauseln, Gerichtsstand, Anwendbares Recht

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Berechtigten zugerechnet werden kann, insbesondere bei einem Vertrag mit einem Verbraucher, gilt der Gerichtsstand am Wohnsitz des Konsumenten. Im Übrigen wird unser Geschäftssitz als Gerichtsstand vereinbart.

  1. Batteriegesetz

Da unsere Warensendungen Batterien und Akkus enthalten können, weisen wir Sie nach dem Batteriegesetz auf folgendes hin: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus verpflichtet. Altbatterien können u. a. Schadstoffe enthalten, die bei einer nicht sachgemäßen Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten u. a. auch wichtige Rohstoffe (Eisen, Zink, Mangan, Nickel) und können verwertet werden. Sie haben die Möglichkeit, die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurückzusenden oder in Ihrer unmittelbaren Nähe (z. B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager) unentgeltlich zurückzugeben. Die Rückgabe in Verkaufsstellen ist dabei für Endnutzer auf die übliche Menge sowie Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

 

 Das Zeichen mit der durchkreuzten Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesem Verzeichnis finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

Pb: Batterie enthält Blei

Cd: Batterie enthält Cadmium

Hg: Batterie enthält Quecksilber

 Freiwillige Verhaltensrichtlinie: www.guetezeichen.at

Begeba GmbH
mit Sitz in Wien, Osterreich

vertreten durch die Geschäftsführer: Stanislav Begeba
Obersteinergasse 19/4, 1190 Wien

E-Mail: sales@babytomove.com

Tel.: +43 (0) 660 90 223 03

Umsatzsteueridentifikationsnummer: ATU73834023
Stand: August 2019

 

Suchen Sie auf unserer Seite

Einkaufswagen